Gesamtartikel

Führungswechsel bei Mitsubishi in Deutschland

Ab 1. April 2017 wird Dr. Kolja Rebstock an der Spitze von MMD Automobile stehen, der Importgesellschaft für Mitsubishi-Fahrzeuge in Deutschland. Er folgt auf Werner H. Frey, der das Unternehmen nach drei erfolgreichen Jahren als Geschäftsführer verlässt.

Textanfang:

Groß-Gerau - 27.03.2017 - 
Bitte loggen Sie sich ein, um Zugriff auf den Fließtext des Artikels zu bekommen.
Sollten Sie keine ID und kein Passwort besitzen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.



© Global Press Nachrichtenagentur und Informationsdienste GmbH (glp)

Artikel Nr. 144884
Wortanzahl 157
Redakteur: Mirko Stepan


Mitsubishi

Mitsubishi