Gesamtartikel

TÜV Süd baut Europas größtes Mobilitätslabor

Mitte 2019 geht in Heimsheim bei Stuttgart das größte Mobilitätslabor in Europa in Betrieb. Der TÜV Süd baut dort gerade sein Abgaslabor aus und verdoppelt die Kapazitäten. Dort sollen auf dann sechs Prüfständen Autos mit Verbrennungsmotoren, Hybrid- und Elektrofahrzeuge getestet werden.

Textanfang:

Groß-Gerau - 12.10.2017 - 
Bitte loggen Sie sich ein, um Zugriff auf den Fließtext des Artikels zu bekommen.
Sollten Sie keine ID und kein Passwort besitzen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.



© Global Press Nachrichtenagentur und Informationsdienste GmbH (glp)

Artikel Nr. 147678
Wortanzahl 116
Redakteur: Rudolf Huber


TÜV Süd