Gesamtartikel

Der Jubiläums-Panda in weiß-schwarz

Ganz im Gegensatz zu seinem Namensgeber aus dem Tierreich ist der Fiat Panda nicht gerade selten. Zum Großteil ist das dem Fiat Werk "Giambattista Vico" in Pomigliano d'Arco in Süditalien zu verdanken, wo jetzt der einmillionste Panda der seit 2011 gebauten vierten Generation vom Band gerollt ist. In Italien ist der Kleinwagen seit 2012 der absolute Bestseller, etwa wie der Golf in Deutschland.

Textanfang:

Groß-Gerau - 22.11.2017 - 
Bitte loggen Sie sich ein, um Zugriff auf den Fließtext des Artikels zu bekommen.
Sollten Sie keine ID und kein Passwort besitzen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.



© Global Press Nachrichtenagentur und Informationsdienste GmbH (glp)

Artikel Nr. 148163
Wortanzahl 192
Redakteur: Thomas Schneider


FCA