Gesamtartikel

Neues Sicherheits-Kompetenzzentrum bei VW

Zukünftig können die Wolfsburger VW-Ingenieure mit ihren Produkten das ganze Jahr über Schlitten fahren. Ein neues Sicherheits-Kompetenzzentrum macht es möglich. Denn das Herzstück der 8.000 Quadratmeter-Projekts ist eine Schlittenanlage, in der erstmals auch horizontale und vertikale Seitwärts- und Drehbewegungen der Karosserie simuliert werden können.

Textanfang:

Groß-Gerau - 15.03.2018 - 
Bitte loggen Sie sich ein, um Zugriff auf den Fließtext des Artikels zu bekommen.
Sollten Sie keine ID und kein Passwort besitzen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.



© Global Press Nachrichtenagentur und Informationsdienste GmbH (glp)

Artikel Nr. 149523
Wortanzahl 137
Redakteur: Rudolf Huber


VW