Gesamtartikel

Mansory macht den Turbo S zum Karbonflitzer

Nicht mehr und nicht weniger als 15 verschieden Karbongewebe und eine üppige Farbpalette bietet Veredler Mansory für sein Porsche Turbo S-Karosserieprogramm. Dabei bleibt praktisch keine Fläche unangetastet.

Textanfang:

Groß-Gerau - 12.04.2018 - 
Bitte loggen Sie sich ein, um Zugriff auf den Fließtext des Artikels zu bekommen.
Sollten Sie keine ID und kein Passwort besitzen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.



© Global Press Nachrichtenagentur und Informationsdienste GmbH (glp)

Artikel Nr. 149890
Wortanzahl 98
Redakteur: Rudolf Huber


Mansory

Mansory