Gesamtartikel

Transport-Verbände helfen Diesel-Opfern

Die Spitzenverbände des Transport- und Logistikgewerbes könnten im Diesel-Skandal für dicke Luft bei den Autobauern sorgen. Sie bieten ihren Mitgliedsunternehmen und deren Mitarbeitern juristische Hilfe an, um Schadensersatzforderungen durchzusetzen.

Textanfang:

Groß-Gerau - 23.04.2018 - 
Bitte loggen Sie sich ein, um Zugriff auf den Fließtext des Artikels zu bekommen.
Sollten Sie keine ID und kein Passwort besitzen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.



© Global Press Nachrichtenagentur und Informationsdienste GmbH (glp)

Artikel Nr. 150042
Wortanzahl 163
Redakteur: Mirko Stepan


Volkswagen