Gesamtartikel

Geschäft mit Gebraucht-Caravans boomt

Der Boom geht weiter und weiter: Nicht nur bei neuen Caravans und Reisemobilen brummt das Geschäft, auch der Gebrauchtmarkt erreicht permanent neue Bestmarken. Laut Deutschem Caravaning Handels-Verband (DCHV) wurden im ersten Quartal 27.874 Besitzumschreibungen registriert, davon waren 14.520 Reisemobile (plus 3,4 Prozent) und 13.354 Caravans, ein Plus von 0,6 Prozent.

Textanfang:

Groß-Gerau - 07.05.2018 - 
Bitte loggen Sie sich ein, um Zugriff auf den Fließtext des Artikels zu bekommen.
Sollten Sie keine ID und kein Passwort besitzen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.



© Global Press Nachrichtenagentur und Informationsdienste GmbH (glp)

Artikel Nr. 150241
Wortanzahl 118
Redakteur: Rudolf Huber


Dometic