Gesamtartikel

Prüf-Areal für vernetztes Fahren

Am Dekra-Standort im brandenburgischen Klettwitz entsteht nach der Übernahme des Lausitzrings das größte unabhängige Prüfzentrum für automatisiertes und vernetztes Fahren in Europa. Jetzt wird es auf der Messe "Autonomous Vehicle Technology World Expo" in Stuttgart mit Hilfe einer Virtual-Reality-Anwendung präsentiert.

Textanfang:

Groß-Gerau - 29.05.2018 - 
Bitte loggen Sie sich ein, um Zugriff auf den Fließtext des Artikels zu bekommen.
Sollten Sie keine ID und kein Passwort besitzen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.



© Global Press Nachrichtenagentur und Informationsdienste GmbH (glp)

Artikel Nr. 150520
Wortanzahl 135
Redakteur: Lars Wallerang


Dekra