Gesamtartikel

Senioren am Steuer: TÜV mahnt Eigenverantwortung an

Die Diskussion über Senioren am Steuer reißt nicht ab. Denn immer wieder kommt es zu schweren Unfällen, die von teils sehr betagten Verkehrsteilnehmern verursacht wurden. Der TÜV Rheinland fordert von den Betroffenen "eine ehrliche Selbsteinschätzung und regelmäßige Kontrollen beim Arzt" ein, um ihrer hohen Eigenverantwortung im Verkehr gerecht zu werden.

Textanfang:

Groß-Gerau - 04.06.2018 - 
Bitte loggen Sie sich ein, um Zugriff auf den Fließtext des Artikels zu bekommen.
Sollten Sie keine ID und kein Passwort besitzen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.



© Global Press Nachrichtenagentur und Informationsdienste GmbH (glp)

Artikel Nr. 150586
Wortanzahl 216
Redakteur: Rudolf Huber


DVR