Gesamtartikel

Fahrschule für intelligente Autos

Automatisiertes Fahren soll die Zukunft sein. Dabei geht sie immer noch um, die Angst vor dem Autopiloten. Denn Unfälle mit autonomen Autos sorgen weltweit immer wieder für Schlagzeilen. Genau da will Technologie-Konzern Continental ansetzen. Mit einer Computer-Vision-Plattform, die Künstliche Intelligenz (KI), neuronale Netze und maschinelles Lernen einsetzt, sollen Sensor-Technologien verbessert werden.

Textanfang:

Groß-Gerau - 11.06.2018 - 
Bitte loggen Sie sich ein, um Zugriff auf den Fließtext des Artikels zu bekommen.
Sollten Sie keine ID und kein Passwort besitzen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.



© Global Press Nachrichtenagentur und Informationsdienste GmbH (glp)

Artikel Nr. 150702
Wortanzahl 491
Redakteur: Andreas Reiners


Continental

Continental