Gesamttext

SsangYong Rexton: Kerl mit Komfort

Würzburg - 10.06.2021 - Mit der Kombination aus robustem Leiterrahmen, Dieselmotor und zuschaltbarem Allradantrieb gehört der SsangYong Rexton zu den wenigen verbliebenen echt zupackenden Geländewagen. Jetzt hat der viertgrößte koreanische Autohersteller seinem Flaggschiff nicht nur ein serienmäßiges Sperrdifferential, sondern auch einen kräftigeren Motor und ein neues Automatikgetriebe verpasst. Der Motor-Informations-Dienst (mid) konnte sich von den Talenten der Neuauflage ein Bild machen.


Bitte loggen Sie sich ein, um Zugriff auf den Fließtext des Artikels zu bekommen.
Sollten Sie keine ID und kein Passwort besitzen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.



© Global Press Nachrichtenagentur und Informationsdienste KG (glp)

Artikel Nr. 163473
Wortanzahl 631
Redakteur: Solveig Grewe


Solveig Grewe / mid

Solveig Grewe / mid

Solveig Grewe / mid

Solveig Grewe / mid

Solveig Grewe / mid

Solveig Grewe / mid

Solveig Grewe / mid

SsangYong