Artikel-Übersicht
<< [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 >>

VW: Touareg-Rückruf wegen unzulässiger Abgastechnik

12.12.2017 - Volkswagen muss deutschlandweit 25.800 Touareg wegen zwei unzulässigen Abschalteinrichtungen der Abgasreinigung zurückrufen. Betroffen sind Fahrzeuge mit 3,0-Liter-Diesel der Modelljahre 2014 bis 2017. mehr...
(62 Wörter/476 Zeichen)

Rückruf für den Renault Master

11.12.2017 - Renault ruft in Deutschland 919 Exemplare seines Transporters Master in die Werkstätten. Bei Fahrzeugen aus dem Bauzeitraum 01.12.2016 bis 02.02.2017 besteht die Gefahr, dass das Halteband des Dieselfilters bricht. mehr...
(75 Wörter/515 Zeichen)

Probleme mit Radlager-Gehäusen auch bei Skoda und VW

11.12.2017 - Skoda und VW rufen mehrere Modelle wegen fehlerhaften Radlagergehäusen in die Werkstatt. Eine Härteabweichung am hinteren Radträger könne im ungünstigsten Fall zu einem Bruch des Radträgers und in der Folge zum Verlust der Radführung führen. mehr...
(111 Wörter/706 Zeichen)

ESP-Fehlfunktion bei der Mercedes G-Klasse

11.12.2017 - Mercedes-Benz ruft zwischen Januar 2015 und Oktober 2017 gebaute G-Klasse-Fahrzeuge zum Software-Update in die Werkstätten. Grund ist eine mögliche Fehlfunktion des ESP-Systems bei aktiviertem Abstandstempomat. mehr...
(110 Wörter/824 Zeichen)

Mini-Rückruf: Audi A3 und Q2 mit Fahrwerksproblemen

05.12.2017 - Ein fehlerhafter hinterer Radträger sorgt bei Audi jetzt für einen Rückruf einer kleinen Anzahl A3 und Q2. mehr...
(90 Wörter/630 Zeichen)

Blinker-Probleme beim Nissan Qashqai

05.12.2017 - Nissan ruft in Deutschland 150 Qashqai in die Werkstätten, weil die Blinker in den Seitenspiegeln ausfallen können, wenn gleichzeitig die heizbare Heckscheibe aktiviert ist. mehr...
(63 Wörter/432 Zeichen)

BMW-Rückruf in den USA: Neues aus Absurdistan

23.11.2017 - Eigentlich kaum zu glauben: BMW ruft in den USA alle bisher verkauften i3 zurück, obwohl mit den Fahrzeugen alles in Ordnung ist. Grund ist - kein Witz - ein Hinweis der US-Verkehrssicherheitsbehörde NHTSA, dass Personen unter 1,52 Meter, die weniger als rund 50 Kilo wiegen Verletzungen drohen, wenn sie den Sicherheitsgurt nicht anlegen. mehr...
(115 Wörter/730 Zeichen)

Fahrwerksprobleme bei der Kawasaki Z900

23.11.2017 - Bei Kawasakis Naked Bike Z900 (ZR900B) der Modelljahre 2017 und 2018 kann sich die Montagebohrung der hinteren Stoßdämpfer-Zugstrebe am Rahmen weiten. Daher rufen die Japaner in Deutschland nun 2.380 Einheiten zur Kontrolle in die Werkstatt. mehr...
(93 Wörter/687 Zeichen)

Yamaha Tricity 125: Rückruf wegen falscher Befestigungs-Mutter

23.11.2017 - Yamaha ruft in Deutschland 754 Exemplare seines Dreirad-Rollers Tricity 125 wegen einer zu schmal gewählten Befestigungs-Mutter des Primärantriebs in die Werkstätten. mehr...
(91 Wörter/725 Zeichen)

Kurzschluss-Gefahr beim Honda Accord

21.11.2017 - Honda ruft weltweit rund 2,1 Millionen Accord wegen eines möglicherweise undichten Gehäuses des Batteriesensors in die Werkstätten. Da ausschließlich das US-Modell betroffen ist, sind in Deutschland nur 63 davon unterwegs, die an ausländische Militärangehörige ausgeliefert worden sind. mehr...
(210 Wörter/1583 Zeichen)

Rost-Probleme bei Mitsubishi ASX, Citroën C4 Aircross und Peugeot 4008

16.11.2017 - Mitsubishi und PSA rufen die Modelle ASX, Citroen C4 Aircross und Peugeot 4008 wegen gleich zwei rostbedingten Problemen in die Werkstätten. Zum einen kann unter Umständen ein geschädigter Gasdruckdämpfer die Heckklappe nicht mehr halten, zum anderen der Scheibenwischermotor ausfallen. Ebenfalls zur Kontrolle antreten muss der Peugeot 5008 wegen Befestigungsschrauben für die Radnabe. mehr...
(158 Wörter/1086 Zeichen)

Renault Clio und Dacia Logan müssen zum Nachbessern

13.11.2017 - Renault bereitet einen Rückruf für den Clio wegen mangelnder Festigkeit der Fond-Rücklehne vor. Diese könne bei einem Frontaufprall nachgeben und das Gepäck die Passagiere verletzen. Der Dacia Logan muss sozusagen zum "Werkstuning": Die Partnerbetriebe installieren eine Spoilerlippe, damit der Kompaktwagen die angegebenen CO2-Emissionswerte einhält. mehr...
(121 Wörter/880 Zeichen)

Rückrufe bei PSA: Kurzschluss-Gefahr und Airbag-Probleme

01.11.2017 - PSA ruft wegen Elektronikproblemen verschiedene Modelle von Citroën, DS und Peugeot in die Werkstätten. Darüber hinaus gibt es beim Citroën C3 Probleme mit den Vorhang-Airbags. mehr...
(159 Wörter/1148 Zeichen)

Fiat Ducato muss in die Werkstatt

26.10.2017 - Wegen einer mangelhaften Rohrleitung zur Abgasrückführung ruft Fiat in Deutschland rund 18.000 Ducato in die Werkstätten. Das Rohr könne brechen, mit der Lichtmaschine in Berührung kommen und dadurch einen Kurzschluss auslösen. mehr...
(81 Wörter/560 Zeichen)

Doppel-Rückruf für den Smart

24.10.2017 - Wegen eines möglichen Bruchs des linken Achsschenkels und einer unter Umständen funktionsunfähigen Feststellbremse führt Daimler einen Rückruf für eine noch nicht bekannte Anzahl an Smart der aktuellen Generation (453) durch. Die Fahrwerksprobleme können bei Exemplaren aus dem Zeitraum März bis Juni 2017 auftreten. Die Bremse macht bei Autos Ärger, die zwischen April 2014 und Januar 2016 gefertigt worden sind. mehr...
(202 Wörter/1465 Zeichen)

Fiat Freemont: Fehlerhafte Verkabelung löst Airbag aus

19.10.2017 - Fiat ruft in Deutschland mehr als 11.000 Exemplare seines SUV Freemont wegen einer fehlerhaften Lenkradverkabelung in die Werkstätten. Diese könne eingeklemmt und die Isolierung beschädigt werden, wodurch es zu einem Kurzschluss und einer Auslösung des Fahrerairbags kommen kann. Die Aktion mit dem Code 6157 läuft jetzt an und sieht eine Überprüfung und wenn nötig einen Austausch der Verkabelung vor. mehr...
(128 Wörter/854 Zeichen)

Defekte: Kabel: Daimler ruft eine Million Autos zurück

17.10.2017 - Daimler ruft weltweit rund eine Million Fahrzeuge zahlreicher Baureihen in die Werkstätten zurück. Bei den betroffenen Autos könne der Airbag ohne erkennbaren Grund ausgelöst werden, heißt es. Schuld daran sollen defekte Kabel an der Lenksäule sein. In Deutschland geht es bei dem Rückruf um mehrere Hunderttausend Fahrzeuge. mehr...
(160 Wörter/1128 Zeichen)

Airbag-Probleme bei Ford C-Max, Focus und Kuga

17.10.2017 - Ford ruft in Deutschland 1.855 Fahrzeuge der Modellreihen C-Max, Focus und Kuga in die Werkstätten. Der Grund: Bei einem Unfall könnten die Seiten- und Knie-Airbags wegen eines fehlerhaften Mischungsverhältnisses der Zündchemikalien nicht auslösen. mehr...
(90 Wörter/575 Zeichen)

Mercedes-Rückruf: Gurtstraffer-Probleme bei der E-Klasse

16.10.2017 - Wegen Problemen mit den Fond-Gurtstraffern ruft Mercedes-Benz derzeit deutschlandweit rund 6.000 Exemplare der E-Klasse in die Werkstätten. Wegen eines möglicherweise fehlerhaften Mischungsverhältnisses bei den sogenannten "Zündpillen" könnten diese im Falle eines Unfalls nicht auslösen. mehr...
(84 Wörter/652 Zeichen)

Toyota ruft fünf Modelle in die Werkstätten

27.09.2017 - In Deutschland führt Toyota derzeit fünf Rückrufaktionen für verschiedene Modellreihen durch. Bei der Hybridvariante des SUV C-HR kann der Kraftstofftank Risse aufweisen, beim Hilux sorgt ein fehlender Aufpralldämpfer in der vorderen Stoßstange, beim Tacoma ein undichtes Differenzial und bei älteren Auris, Hilux und Yaris Airbags des Zulieferers Takata für Ärger. mehr...
(199 Wörter/1432 Zeichen)

<< [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 >>