Artikel-Übersicht
<< 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 [18] 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 >>

Bei Alkoholfahrten geht's ans eigene Portemonnaie

12.05.2014 - Autofahrer aufgepasst. Ab einem Promillewert von 1,1 Promille gilt jeder Autofahrer als absolut fahruntüchtig. Wer sich trotzdem betrunken hinters Steuer setzt, der muss eventuell tief in die eigene Tasche greifen. Denn in diesem Fall greift die Kaskoversicherung nicht. mehr...
(115 Wörter/815 Zeichen)

Autofahrer haftet wegen falsch gesetztem Blinker

09.05.2014 - Als Blink-Muffel gelten die deutschen Autofahrer. Aber auch ein falsch gesetztes Blinklicht kann zu einer Mithaftung bei einem Unfall führen. Und zwar, wenn der Fahrer kurz vor einer Kreuzung den Blinker setzt und dann doch geradeaus weiterfährt. mehr...
(74 Wörter/504 Zeichen)

Wann Radfahrer haften

07.05.2014 - Augen auf beim Fahrradfahren. Wer als Radfahrer etwa mit einem Fußgänger zusammenstößt, der kann im Zweifel rechtlich belangt werden. Das beweist jetzt ein Urteil des Oberlandesgerichtes Frankfurt. mehr...
(179 Wörter/1238 Zeichen)

Zusammenstoß mit geöffneter Pkw-Türe

05.05.2014 - Stößt ein Autofahrer mit der offenstehenden Türe eines Pkw am Straßenrand zusammen, haften die beteiligten Parteien jeweils zur Hälfte. Denn beide Verkehrsteilnehmer haben gleichermaßen ihre Sorgfaltspflicht verletzt, hat nun das Oberlandesgericht Frankfurt geurteilt (Az. 16 U 103/13). mehr...
(186 Wörter/1314 Zeichen)

Urteil: Dienstwagen kann teuer werden

23.04.2014 - Ein Dienstwagen ist eine schöne Sache. Er kann aber auch zum Streitobjekt werden. Denn wird einem unterhaltspflichtigen Arbeitnehmer ein Dienstwagen auch zur privaten Nutzung zur Verfügung gestellt, so erhöht sich sein unterhaltspflichtiges Einkommen. mehr...
(172 Wörter/1275 Zeichen)

Verwirrspiel mit Flensburger Punkten

23.04.2014 - Bürger wissen oft nicht, was sich mit der Umstellung des Punktesystems der Flensburger Verkehrssünder-Kartei ändert. Aus Umfragen geht hervor, dass selbst um bestehende Regelungen oft Unklarheit herrscht. mehr...
(390 Wörter/2769 Zeichen)

BGH entscheidet über Helmpflicht durch die Hintertür für Radler

23.04.2014 - Radfahrer sind in Deutschland nicht gesetzlich verpflichtet, einen Helm zu tragen. Nach einem Verkehrsunfall müssen sie dennoch mit Konsequenzen rechnen. Denn wenn sie Schutzmaßnahmen zu ihrer eigenen Sicherheit unterlassen, kürzen mache Gerichte die Schadensersatz-Ansprüche. Ob das rechtens ist, überprüft ab dem 17. Juni der Bundesgerichtshof als oberste Instanz. mehr...
(152 Wörter/1106 Zeichen)

Auto und Fahrrad: Hände weg vom Handy

16.04.2014 - Da dürfte so manchem Radfahrer die Luft wegbleiben. Denn nicht nur im Auto, sondern auch auf dem Drahtesel gilt: Hände weg vom Handy. Ansonsten droht Radlern ein Bußgeld von 25 Euro. Für Autofahrer sind nach der Punkte-Reform ab 1. Mai 2014 sogar 60 Euro fällig. mehr...
(360 Wörter/2231 Zeichen)

Stressfrei und sitzend in die Osterferien

14.04.2014 - Wer an Ostern nicht in der Bahn "kuscheln" will, der sollte frühzeitig an eine Sitzplatzreservierung denken. mehr...
(116 Wörter/809 Zeichen)

Mit dem Fernbus auf der Sonnenseite

08.04.2014 - Die Fernbusse machen in Deutschland mobil: Fahrgäste können inzwischen aus mehr als 5 100 innerdeutschen Fahrten pro Woche wählen. Seit 2013 machen die Fernbusse der Deutschen Bahn schon Konkurrenz. Wie aber sieht es mit den Rechten der Reisenden aus? Was ist, wenn sich eine Fahrt verspätet oder ganz ausfällt? Die ARAG-Experten klären auf. mehr...
(295 Wörter/2046 Zeichen)

Haftung nach Kettenunfall

07.04.2014 - Bei einem Auffahrunfall ist der Auffahrende meist schuldig. Dies ist aber nicht immer der Fall, wie ein Urteil des Oberlandesgerichts Hamm zeigt. mehr...
(147 Wörter/983 Zeichen)

"Benimmregeln" für Autofahrer im Parkhaus

03.04.2014 - Auf der Straße weisen Schilder dem Autofahrer den Weg. Dort wird angezeigt, was erlaubt ist und was nicht. Aber wie sieht das in den deutschen Parkhäusern oder auf den öffentlichen Parkplätzen aus? Auch dort gibt es "Benimmregeln". Es gilt die deutsche Straßenverkehrsordnung. mehr...
(298 Wörter/2274 Zeichen)

Vorsicht, Strafe: Alkohol auf dem Gehweg

03.04.2014 - Vorsicht, betrunkene Fußgänger: So oder so ähnlich könnte ein Verkehrsschild aussehen. Was zunächst wie ein Aprilscherz klingt, ist verkehrsrechtlich hundertprozentig möglich. Fußgänger können tatsächlich ihren Führschein verlieren, wenn sie mit mehr als 1,6 Promille über den Gehweg torkeln. mehr...
(282 Wörter/1943 Zeichen)

Quadfahrer haften bei ungeklärter Schuldfrage

03.04.2014 - Das Fahren mit Quads ist grundsätzlich gefährlicher als mit einem Pkw. Aus diesem Grund haften die Fahrer dieser Freizeitfahrzeuge nach einem Unfall bei ungeklärter Schuldfrage voll. So hat das Oberlandesgericht München entschieden. mehr...
(93 Wörter/677 Zeichen)

Ramstetter verklagt den ADAC

01.04.2014 - Der ADAC kommt nicht zur Ruhe: Nach einer Reihe von Skandalen droht dem größten Automobilclub Europas jetzt auch noch juristischer Ärger. Der ehemalige Kommunikationschef Michael Ramstetter, der im Mittelpunkt der Manipulations-Vorwürfe stand, geht nun gerichtlich gegen seinen früheren Arbeitgeber vor. mehr...
(228 Wörter/1741 Zeichen)

Vorsicht bei mit Wasser gefüllten Schlaglöchern

28.03.2014 - Radfahrer haben nach einem Sturz aufgrund eines Schlaglochs ein Anrecht auf Schmerzensgeld von der für die Straße zuständigen Gemeinde. Hat sich der Radler jedoch unvorsichtig verhalten, haftet er mit. So etwa, wenn er die Vertiefung wegen Regens nicht einschätzen kann und dennoch hindurch fährt. Das geht aus einem Urteil des Oberlandesgerichts München (AZ: 1 U 3769/11) hervor. mehr...
(178 Wörter/1222 Zeichen)

Kfz-Versicherung muss nur reale Reparaturkosten zahlen

25.03.2014 - Autofahrer haben nach einem Verkehrsunfall nur Anspruch auf Erstattung der Reparaturkosten, die auch tatsächlich angefallen sind. Das gilt laut einem Urteil des Bundesgerichtshofes (VI ZR 24/13) insbesondere dann, wenn die angefallenen Bruttokosten niedriger ausfallen als von einem Sachverständigen veranschlagt. mehr...
(131 Wörter/1023 Zeichen)

Radler ohne Helm: Keine Mithaftung nach Unfall

25.03.2014 - Radfahrer tragen nach einem Verkehrsunfall nicht automatisch eine Mitschuld, wenn sie keinen Helm getragen haben. Diese Meinung hat das Oberlandesgericht Celle vertreten (Az. 14 U 113/13). mehr...
(187 Wörter/1426 Zeichen)

Verkehrsrecht: Auslandsregeln interessieren kaum

20.03.2014 - Deutsche Autofahrer reisen gerne ins Ausland, aber für die Fitness ihres Fahrzeugs und die Verkehrsregeln und Besonderheiten auf den Straßen jenseits der Grenzen interessieren sie sich kaum. mehr...
(187 Wörter/1363 Zeichen)

Rechts überholen nicht in jedem Fall verboten

19.03.2014 - Auf Autobahnen ist das Überholen auf der rechten Spur generell verboten. In Ausnahmefällen dürfen Autofahrer aber trotzdem rechts vorbei. Das gilt etwa in geschlossenen Ortschaften auf Straßen mit mehreren markierten Fahrstreifen oder auf Beschleunigungsstreifen von Autobahnen. mehr...
(170 Wörter/1194 Zeichen)

<< 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 [18] 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 >>