Artikel-Übersicht
<< 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 [12] 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 >>

EU-Parlament stimmt eCall mit Änderungen zu

28.04.2015 - Der Einführung eines automatischen Notruf-Systems (eCall) als Pflichtausstattung in Pkw und leichten Nutzfahrzeugen ist vom EU-Parlament zugestimmt worden. mehr...
(348 Wörter/2656 Zeichen)

Waschstraßen-Betreiber haften bei "Auffahr-Unfällen"

28.04.2015 - Betreiber von Auto-Waschstraßen mit einem Förderband haften für Schäden, die durch das Auffahren eines Pkw auf ein steckengebliebenes Fahrzeug entstehen. Denn das Unternehmen ist dafür verantwortlich, dass die Anlage in einem solchen Fall sofort stoppt. mehr...
(190 Wörter/1327 Zeichen)

Sturmschäden am Auto: So läuft das mit der Versicherung

23.04.2015 - Immer wieder ziehen gewaltige Unwetter über Deutschland hinweg und hinterlassen dabei eine Spur der Verwüstung. Vor allem geparkte Autos werden oft unter den umgestürzten Bäumen begraben. Danach ist guter Rat teuer. Denn wer zahlt eigentlich den Schaden? mehr...
(174 Wörter/1172 Zeichen)

Lkw ausgebrannt - Kfz-Versicherung muss DVD-Player ersetzen

17.04.2015 - Lkw-Fahrer verbringen viele Stunden im Fahrzeug und richten sich das Führerhaus daher möglichst gemütlich ein. Werden persönliche Gegenstände des Fahrers bei einem Verkehrsunfall beschädigt, muss die Kfz-Haftpflichtversicherung des Halters die entstehenden Kosten erstatten. mehr...
(147 Wörter/1109 Zeichen)

Abmahnungen: Autohäuser beklagen Millionen-Schaden

14.04.2015 - Allein durch Abmahnungen entsteht den Autohäusern Jahr für Jahr ein enormer finanzieller Schaden. Deshalb fordert das deutsche Kfz-Gewerbe von der EU-Kommission in Brüssel klare und verständliche Regeln für die Kennzeichnungspflichten im Autohaus. mehr...
(197 Wörter/1572 Zeichen)

Der Werkstatt den richtigen Schlüssel geben

14.04.2015 - Autofahrer sollten in ihrer Werkstatt darauf bestehen, den tatsächlichen Tachostand auf der Rechnung vermerkt zu sehen. Deshalb sollten sie bei der Auftragserteilung auf keinen Fall ihren Ersatzschlüssel, sondern jenen Schlüssel übergeben, mit dem das Fahrzeug meist bewegt wird mehr...
(107 Wörter/859 Zeichen)

EU: Freie Fahrt Uber?

13.04.2015 - Die Beschwerde von Mobilitätsanbieter Uber gegen Deutschland bezüglich eines Verbotes seiner Dienstleistungen fällt bei der EU-Kommission auf fruchtbaren Boden. EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc zieht sogar eine generelle und europaweite Liberalisierung des Taxi- und Mietwagenmarktes. Warum das? mehr...
(300 Wörter/2311 Zeichen)

Schmerzensgeld bei dauerhaftem Tinnitus

01.04.2015 - Wer nach einem unverschuldeten Unfall an einem "mittelschweren" Tinnitus leidet, hat Anspruch auf Schmerzensgeld. Denn das "Klingeln der Ohren" kann zur Dauerbelastung werden, die Konzentrationsfähigkeit beeinträchtigen und im Alltag zu einer Erwerbsminderung von zehn Prozent führen. mehr...
(94 Wörter/736 Zeichen)

Kunden streiten weniger ernsthaft mit Werkstätten

31.03.2015 - Zwischen Kunden und Kfz-Gewerbe wird etwas mehr gestritten, aber weniger erbittert. So könnte die aktuelle Bilanz des Zentralverbandes Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe über die Arbeit der bundesweit 130 Schiedsstellen im Jahr 2014 interpretiert werden. mehr...
(155 Wörter/1137 Zeichen)

Autokauf: Die Tücken der Probefahrt

30.03.2015 - Erst eine Probefahrt bringt bei einem anstehenden Autokauf Klarheit. Daher gilt hier stets die bekannte Devise: "Probieren geht über Studieren". Was aber geschieht, wenn es auf der Testfahrt zu einem Verkehrsunfall kommt. mehr...
(268 Wörter/1961 Zeichen)

BGH stärkt Rechte von Autokäufern

26.03.2015 - Weist ein Neuwagen Mängel auf, dürfen Besitzer vom Kaufvertrag zurücktreten und erhalten den Kaufpreis zurück. Bei der in manchen Fällen komplizierten Abwicklung hat jetzt der Bundesgerichtshof mit einer aktuellen Entscheidung die Rechte von Autokäufern gestärkt. mehr...
(234 Wörter/1644 Zeichen)

Dauerparker aufgepasst

25.03.2015 - Stellen Autofahrer ihr Fahrzeug über einen längeren Zeitraum auf einem Parkplatz ab, müssen sie spätestens alle vier Tage kontrollieren, ob das Parken dort noch erlaubt ist. Denn Unwissenheit schützt auch hier nicht vor Strafe. Werden dort nach dem Abstellen des Autos Verbotsschilder aufgestellt, muss der Halter ein Bußgeld und auch etwaige Abschleppkosten zahlen. mehr...
(236 Wörter/1642 Zeichen)

Flugreise: Absturz ist kein Stornierungs-Grund

25.03.2015 - Nach der schrecklichen Nachricht von einem Flugzeugabsturz wollen viele Menschen ihre gerade erste gebuchte Reise nicht mehr antreten und den Flug stornieren. Doch so einfach geht das nicht. mehr...
(200 Wörter/1485 Zeichen)

Täuscher beim Bike-Kauf: Falsche Papiere und Vorbesitzer

24.03.2015 - Bei der Zahl der Vorbesitzer eines Motorrads gibt es keinen Raum für Missverständnisse. Damit ist ohne Zweifel die Menge jeglicher Vorbesitzer gemeint, die das Kraftrad insgesamt hatte. Und nicht nur die Zahl der deutschen Vorbesitzer. Damit wurde ein Kaufvertrag erfolgreich angefochten und der Verkäufer musste den vollen Kaufpreis zurückzahlen. mehr...
(140 Wörter/921 Zeichen)

Endgültiges aus für Uber Pop in Deutschland?

19.03.2015 - Der Mobilitätsanbieter Uber darf in Deutschland keine Fahrten mehr über seinen Dienst "Uber Pop" an private Fahrer ohne Taxi-Konzession vermitteln. Das hat jetzt das Frankfurter Landgericht klargestellt. Im vergangenen September noch konnte Uber eine einstweilige Verfügung gegen sich aus formalen Gründen kippen, das jetzt ausgesprochene Verbot könnte aber schon bald rechtskräftig sein. mehr...
(170 Wörter/1243 Zeichen)

Vorsicht Falle: Wenn die Polizei nach dem Autokauf klingelt

19.03.2015 - Erst klingelte die Polizei, dann fiel die Autofahrerin fast aus allen Wolken: Denn ihr gebraucht gekaufter Polo war europaweit zur Fahndung ausgeschrieben, weil er in Belgien als gestohlen gemeldet war. Ein deutscher Händler hatte den mit scheinbar korrekten Papieren ausgestatteten Wagen im guten Glauben an die Frau aus dem Raume Bonn verkauft. Nach dem Besuch der Polizei ging das juristische Gezerre los. mehr...
(339 Wörter/2329 Zeichen)

Vorsicht bei Verkehrsverstößen im EU-Ausland

11.03.2015 - Die Zeiten, in denen deutsche Autofahrer bei Verkehrsdelikten im europäischen Ausland ungschoren davon gekommen sind, gehören endgültig der Vergangenheit an. Auch leichtere Verkehrsverstöße werden in der Europäischen Union künftig über Grenzen hinweg verfolgt. mehr...
(120 Wörter/942 Zeichen)

BGH erlaubt Fahrlehrern Telefonieren während Fahrstunden

27.02.2015 - Kurioses Urteil des Bundesgerichtshofes: Obwohl Fahrlehrer bei Ausbildungsfahrten die Fahrkünste ihres Schützlings im Auge behalten müssen, dürfen sie als Beifahrer während der Fahrt auch ohne Freisprechanlage telefonieren. Dies nämlich ist laut den Richtern nur dem Fahrzeugführer untersagt. mehr...
(201 Wörter/1444 Zeichen)

Autobahn ist nichts für "Fußgänger"

23.02.2015 - Für "Fußgänger" kann die Autobahn ein teures Pflaster sein. Denn verlässt ein Autoinsasse nach einem Auffahrunfall auf der Autobahn den PKW, um den entstandenen Blechschaden zu begutachten, trägt er bei einem darauf folgenden zweiten Unfall eine Mitschuld. mehr...
(211 Wörter/1490 Zeichen)

Aussteigende Passagiere haben an der Haltestelle "Vorfahrt"

20.02.2015 - Vorsicht an der Bushaltestelle: Kollidiert ein Radfahrer mit einer Person, die gerade aus einem Bus aussteigt, trägt der Radler die Hauptschuld an dem Unfall. Denn beim Umfahren des Busses muss der Zweiradfahrer laut dem Kammergericht Berlin (Az. 29 U 18/14) darauf achten, dass die Fahrgäste nicht behindert oder gefährdet werden. mehr...
(168 Wörter/1200 Zeichen)

<< 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 [12] 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 >>